Du und ich


Romantik und Kerzenschein.
Wir beide ? Du und ich.
Ich sitze hier ? fühle mich allein.
In Gedanken Dein Gesicht.
Dein Lachen in Diesem Augenblick.
In Gedanken Deine Augen.
Ich denke gern daran zurück.
Kann ich Dir vertrauen?
Unsicher eingestellt.
Was wird kommen?
Alles was bis jetzt erzählt,
Ich hab' s in mich vernommen.
Was wird geschen?
Ahnungslos sitze ich hier.
Augenblicke die vergehn,
Wär aber jetzt lieber bei Dir.
Nähe und Wärme wunsche ich mir.
Was hab ich jetzt?
Deine Nähe ? nur bei Dir.
Keine Gefühle sind verletzt.
Wie wird?s kommen?
Wie wird?s gehen?
Wird Kommunikation nur genutzt,
um zu verstehn?
Verstehst Du mich?
Ich kanns nicht sagen.
Vielleicht drei Worte:
Lieb ich Dich?

 

 Diesen Text habe ich von © Sedalma  bekommen

Zurück zum Anfang der Seite