Heiße Tränen!



Nass und glänzend verlassen sie ihren stillen Ort.
Voll Trauer und Sehnsucht und ohne ein Wort.
Sie suchen den Weg
und finden die Leere.
Denn ihr Ziel ist die Unendlichkeit,
die Leere der Zeit.
Jedes Bild in ihnen erlischt,
ein jedes Neues wird verwischt.
Am Ende kommen die Meere, die alle vereinen,
zu einem Bild aus Liebe, Hoffnung und Traurigkeit.
Jedoch ein Bild der Wirklichkeit!


Copyright © by "Fabienne"


Zurück zum Seiten Anfang